Amsterdam

profil amsterdamLes liens de cette page sont régulièrement vérifiés mais l’ensemble datant de 2012 certaines des informations rassemblées ici ne sont peut-être plus à jour ! 🙂

Sommaire

 

Habiter à Amsterdam

Dormir dans son véhicule à Amsterdam
La police néerlandaise ne semble pas trop regardante durant les mois d’été, mais devient très stricte dès le mois de septembre. Dormir dans son véhicule serait strictement interdit à Amsterdam par arrêté municipal (sont-ils aussi légaux que ceux de France ?), action assimilée à du camping sauvage. Un camping-car peut être garé la journée, mais dès que la nuit tombe, Sie sind zu einer Geldstrafe 140 € haftbar. Was ist mit dem Wohnmobil nur geparkt ?

Für diejenigen, die Camping nicht ablehnen, Wir verbrachten drei Tage in der Camping Zeeburg, östlich der Innenstadt und der Uferpromenade – Adresse : Zuider IJdijk 20, 1095 KN Amsterdam, Telefon : +31-20-694 44 30 – einschließlich der Preis für eine Nacht geht 15 Euro Nebensaison 28 Euro Sommer (2012), électricité et Wi-Fi compris.

Wohnung
Die Mieten sind nicht billig, und viele sind Mitbewohner angeboten. Der Preis für ein Zimmer (in 2012) erreichen kann 800 Euro pro Monat im Zentrum. Immobilienagenturen natürlich muss das letzte Mittel sein. Mundpropaganda ist wahrscheinlich die beste Lösung (es ist immer noch notwendig, die Welt kennen zu lernen), wenn ich hatte ein paar Seiten besucht :

Zwei weitere Tracks, die ich nicht erforscht : im Winter, Verleih am Strand kann viel billiger ; Darüber hinaus gibt es Wohnungen, die für kurze Zeiträume gemietet werden und müssen bereit sein, schnell zu verlassen. Ich weiß leider keinen mehr.

 

Stationner à Amsterdam

Es ist unmöglich, ! Schließlich aber, aber es ist sehr teuer, zu 5 Euro pro Stunde im Zentrum. Wenn Sie kommen für ein paar Tage und du bist nicht Camping gehen (Ferienwohnungen, Jugendherberge, Hotel), Das Beste, was zu tun ist, gehen Sie zu einem P + R (Park ‚n’ Reiten), Parkplatz beobachtete die Umgebung der Stadt, die sich um kosten 8 Euro 24 Stunden, wohl wissend, dass Sie für diesen Preis Tickets für die Hin- und Rückfahrt in der Stadt transportieren – und da die Transporttarife, ist eine gute Sache !

Alternativ, Park im Norden, wo es mehr freie Plätze, auf der anderen Seite des IJ und nehmen Sie das Boot kostenlosen Shuttle, der regelmäßig die beiden Seiten von Amsterdam verbinden.

Auch bleiben die benachbarten Städte wie Amstelveen, Diemen ou Oude Kerk, wo die freien Parkplätze mehr, zu wissen, Straßenbahn, U-Bahn und Bus eine Verbindung zur Hauptstadt.

 

Travailler à Amsterdam

SOFI-Nummer (Steuernummer)
Dies entspricht unserer Sozialversicherungsnummer, die Sie alle bekommen müssen, bevor, ist einfach… Sobald wir wissen, wohin sie gehen, ! Au Belastingdienst, dh Steuern, nur geben sie mehr gehen an der Rezeption, aber ein Blatt sage Ihnen, was auf Niederländisch und Englisch zu tun :

“Haben Sie einen originellen Beweis Ihrer sofinumber wollen ? Sie müssen einen Termin per Telefon machen 0800-0543 erste Wahl 3, Option 3 und fragen, ob sie Sie durch die Abteilung sofinumbers setzen können (“Ich spreche kein Niederländisch, Sie können mich durch die Abteilung Sozialversicherungsnummern setzen, Bitte ?”)”

Dieser Text Datum 2012, Dinge können sich ändern (Telefonnummer, die Ernennung zum Beispiel nehmen) ! Ansonsten ist der Tag des Termins, Zyklus oder einen Transit nehmen (mit Ihrem Pass) zum Bahnhof Sloterdijk, le bâtiment des impôts est tout prêt sur Kingsfordweg 1, 1043 CN Amsterdam. Sie werden ein Formular ausfüllen (Name, Vorname, Adresse in Frankreich, Adresse in den Niederlanden, Arbeitgeber Name, wenn Sie bereits eine haben, usw.) und innerhalb von zehn Minuten werden Sie auf eine schöne Zahl berechtigt. Zahl der offiziell gültig für vier Monate Arbeit. darüber hinaus, Sie müssen in dem Land registrieren und ich kann darüber nicht mehr sagen, weil wir nicht taten.

Forschung
Sie haben Ihre Nummer ? Obwohl müssen wir arbeiten jetzt finden !

Wenn Sie nicht Niederländisch sprechen, aber Sie sprechen Englisch und verfügen über umfangreiche Kenntnisse in einem Gebiet haben Sie mehr Chancen, Arbeit zu finden (Friseur, Koch, usw.), sonst fragen sie oft “fließend niederländisch” ! Manchmal gibt es Französisch Restaurants Server mit nur einigen niederländischen suchen (und Englisch).

Kein Spezialwissen und ein wenig Englisch, gibt es zwei Wege zu beschreiten, die, die ich erleben : baby-sitting et nanny pour familles expatriées. Ich fand eine Menge von Anzeigen auf leforum.nl die leider geschlossen, es gibt auch diese Seite : Nanny für Expats (Telefon : +31 6 556 95 482) die möglicherweise kann irgendwo führen.

Die letzte Spur, es ist das Call-Center, Amsterdam Ich entdeckte IpsosSynovate (Adresse : Königin Wilhelmina Plein 2-4, Telefon : +3120-5899606).

Einige andere Seiten können sich lohnen, Französisch sprechend :

Sprechen Sie nur Französisch Rest handicapping, Englisch ist sicherlich ein Plus (Ich würde zum Beispiel sucht Französisch Kinder an der International School und die dort arbeitenden Menschen sprechen Niederländisch und Englisch). Und wenn Sie möchten, Niederländisch lernen, Ich empfehle diese Seite NLfacile.com grâce auquel j’ai pu acquérir quelques bonnes notions ! Radio hören, Zeitung lesen, aussteigen !

Telefon und Transport
Bevor Sie bei der Suche springen, Sie haben ein niederländisches Telefon, le français peut fonctionner mais il peut vous coûter des sous et le fait d’avoir un téléphone local ne peut que montrer votre motivation ! vor, zB Mediamarkt (überqueren zwischen Darty und Fnac), des téléphones pour 10 oder 15 EUR. Dann können Minen in Supermärkten gekauft werden (Albert Heijn Beispiel).

Sie müssen auch einen Weg, weil das Auto in Amsterdam bewegen… es ist besser, nicht zu versuchen, ! Wenn Sie planen, mindestens einen Monat zu bleiben, bitte, kaufen ein Fahrrad. Dies ist die einfachste Art des Transports, die am weitesten verbreiteten und billigsten von der Dauer. weil seltsam, obwohl es mehr Fahrräder in den Niederlanden als Menschen, bleiben sie relativ teuer in der Anschaffung. auf ein Minimum 200 neuer Euro, aber ich stoppen Sie sofort, ein neues Fahrrad in Amsterdam kaufen ist reiner Wahnsinn, weil Flüge extrem häufig sind. Um so schlimmer für den Kopf des Fahrrads, sondern kaufen die verwendeten und eher investieren in einem sehr guten Einbrecher (diejenigen, die wie für Motorräder in Frankreich, und, und !) Zwei-Adresse, die ich empfohlen wurde :

  • Recycling-Fahrräder – Adresse : Spuistraat 84 - EIN, Telefon : +316 54 68 14 29
  • Veras Rijwielhandel – Adresse : Boelelaan 1117

Denken Sie auch Mundpropaganda und diese Seite : Marktplatz (Anzeigen auf Niederländisch, aber hüte dich vor Fahrrädern unten 80 EUR, ils sont probablement volés !) Ich denke, das Beste ist die Gelegenheit, Geschäft, Fahrräder sind gezählt, welche die Polizei eine Chance gibt, (wer nimmt Dutzende von Fahrrädern pro Tag) Ihr zu finden, wenn es jemals 1 Tag gestohlen.

Wenn einige Informationen über öffentliche Verkehrsmittel (in 2012). Sie können Tickets an bestimmten Haltestellen und Bahnhöfen kaufen, in Straßenbahnen oder Busse (nicht in der U-Bahn) oder Informationszentrum GVB (am Hauptbahnhof).
Das einfachste Ticket ist für eine Stunde Transportmittel gültig und kostet 2,70 €. Es genügt zu sagen, dass, wenn Sie für mehrere Stunden verlassen und / oder mehr Pfade, direkt nehmen das Ticket 24 bis 7,50 €. Diese Tickets sind bis zu 96h (4 Tage) 20,5 €, wenn Sie mit der Straßenbahn oder kleine Stationen. Und bis zu sieben Tage, wenn Sie gehen zu einem GVB Zentrum (30 EUR).
Es ist eine Karte in Kilometern, es kostet Basis € 7.5 dann können Sie wieder aufladen.
Wenn Sie planen, einen Monat oder ein Jahr zu bleiben, gibt es Karten 80 Euro pro Monat 700 oder 800 Euro im Jahr, sie sind am vorteilhaftesten. Es sollte durch eine Adresse in Amsterdam sein gegen, wo die Karte gesendet und Passfotos zur Verfügung stellen. Es kann nicht bezahlt werden !
Und versuchen Sie nicht zu Trittbrettfahrer zu spielen, gibt es sichtbare Steuerungen in ihren Uniformen, aber auch andere zivile Eingabe beiläufig und hüpfen aus ihrer Maschine für eine Tasche auf Sie fallen !

Bank
Da ich bin immer noch in Kapitel “Travailler”, Ich denke, ein paar Worte über unsere Forschung “Bankwesen” nicht unwillkommen sein. Es ist nicht alles Arbeit, Sie brauchen einen Platz zu erholen !

ABN-Amro und Rabobank sind die beiden Banken, die auffallen, so tun, als die zufriedensten Kunden zu haben,. ABN Amro hat einen mehr als angemessenen Preis (2,75€ pro Monat mit fast allen grundlegenden Dienstleistungen enthalten und die blaue Karte) und auch ein Service für Expats. vor allem, ihre Website ist in englischer Sprache verfügbar, Das ist nicht der Fall für alle Banken.

 

Sortir à Amsterdam

Sie sind also angesiedelt, Sie haben ein Fahrrad, Arbeit… und wenn wir gespielt Touristen ? Obwohl jede Straße in Amsterdam ist ein kostenloses Fest für die Augen, gibt es auch eine Schar von Museen. einige in 2 oder 3 Euro-Eintrag, andere 10 oder 20…

Es ist die berühmte Karte IAmsterdam , das sieht ziemlich interessant (Transport und Schifffahrt auf freie Kanäle, freier Eintritt in viele Museen, und mehrere Ermäßigungen für Restaurants und anderen touristischen Orten), wenn Sie Touristen Mode Boden (24 Stunden – 40,00 €, 48 Stunden – 50,00 €, 72 Stunden – 60,00 €). Aber ich grub ein anderes Karte das sich öffnet die Tür 34 Museen Amsterdam (und mehr 350 in allen anderen Niederlande) für ein Jahr 45 EUR, es kann in einem der gekauft werden Museen besorgt… Sie wählen nach Ihren Wünschen !

für das Nachtleben, Meiner Meinung nach ist offensichtlich subjektive !

  • The Last Waterhole (Adresse : Korte Leidsedwarsstraat 49,1017 PW Amsterdam), Happy Hour von 14h bis 21h (3€ die Farbe), Live-Rock jede Nacht, unbegrenzter Pool von 14h für 5 € pro Monat bis 20h…
  • Susies Saloon (Adresse : O.Z.Voorburgwal 254, 1012 GK Amsterdam), Happy Hour von 15.30 bis 18.30 Uhr (3€ die Farbe) die durch den Kanal genießen (wenn die Sonne ist Teil der) oder im Inneren, wo die Musik ist immer ausgezeichnet ! Billard und Dart-Spiel… Schließlich das letzte Mal gab es nur einen dart !
  • Pool Cafe de Jack (Adresse : Vijzelstraat 37, 1017 HD Amsterdam), Blues, Rock, Metall… freundliches Personal und ein Billardtisch im Obergeschoss.

 

Spécial routards à Amsterdam

Dusche
Wie Sie wissen, ob Sie den Artikel auf gelesen unsere Duschen in Amsterdam, gibt es nur ein öffentliches Bad in der Stadt : le Bathhouse & Sauna Da Costa (Adresse : da Costakade 200, Telefon : +3120 612 59 46). 1,5€ für eine halbe Stunde Dusche (2,5€ Bad für eine Stunde, 0,5€ Darlehen Handtuch), ein Luxus, vor allem, wenn sie alle genommen werden, bieten wir Ihnen Kaffee Warte !

Geöffnet am Dienstag und Donnerstag von 12 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 10.00 bis 16.30 Uhr.

Entleerung
Ich kann Ihnen nur raten, diese Standort die identifiziert Bereiche und Parkplatz der Niederlande. Im Gegensatz zu Frankreich, es scheint, dass die freien Raststätten nicht Nachrichten sind !

zwei am nächsten Amsterdam (etwa eine halbe Stunde Fahrt) sind :

  • Südlich von Amsterdam
    Kaagweg 50
    Die Niederlande Mittel
    Auf dem Hof ​​in Jasper Roubos
    2157 LH Abbenes (Noord-Holland)
  • Nördlich von Amsterdam
    Strandweg
    Marina
    1131 VOLENDAM (Noord-Holland)

Wasser
Es ist überall Sie sagen ! Aber wir fanden nur zwei Brunnen, unzugänglich einen Tank Wohnmobil seit zwei zentralen Plätzen zu füllen (Leidseplein et Museum). Am einfachsten ist es zu einer Tankstelle gehen (mit einem Hahn !) und nett fragen (es ist noch besser, wenn Sie etwas Benzin nehmen), sie sagte nie nein.

Gas
ah Gas, mehr Forschung erforderlich war, bevor das Eldorado zu finden ! Ich stolperte zuerst auf Preisstand auf dem Kopfhaar, und schließlich :

Ihre Olie & Gas BV
Gas Amsterdam
Butaanweg 3
1041 AH Amsterdam (Western Harbor)
Telefon : +3120-4480861

Als nächstes müssen Sie die Flasche, sie füllen oder Sie tauschen (Was ist hier nicht eingestellt). und oben, wir fanden, dass an die Französisch-Verbindung passt ! Die Jungs waren sehr freundlich und die Flasche kosten 30 EUR (im September 2012). Nous y sommes repassés en 2017, ça existe toujours.

Laver son linge à Amsterdam
Es muss eine Zeichenfolge sein, aber nur, weil, wo wir gingen sie waren freundlich und es war nicht zu teuer (5,5€ Waschen und Trocknen, gegen etwas mehr als in Frankreich 7 € üblich) : Dry Clean Wassalon (Adresse : Rijnstraat 20 1078 RB Amsterdam).

Sonst, Webseite Jaulen scheint wie eine gute Suchmaschine.

Se connecter et recharger ses batteries à Amsterdam

Viele Cafés und Bars verfügen über Wi-Fi. Mon endroit favori a été le Starbucks sur Rembrandtplein, Auslauf, Wi-Fi und gut frappuccinos !

 

hier, Ich dachte, alles würde ich teilen ! Die Kommentare sind offen, entweder zum Austausch von Informationen oder Fragen !

10 Kommentare zu "Amsterdam”

  1. Super wieder .. Ich war auf dem Rotlichtviertel für einen Kommentar warten. Gibt es noch, nur, dass Sie gehen ?

    Sonst, Ich denke, Sie sollten den Link zu diesem Artikel auf Französisch Blogs Sie Website setzen hier. Für Ihren Artikel ist eine Goldmine für diejenigen, die ein paar Monate auf der Seite von Amsterdam wagen würden. Tu l’as peut être déjà fait d’ailleurs 🙂

    Est ce que le SOFI number est attribué à vie ? Et quelle est la carence pour faire de nouveau 4 mois en toute légalité ?

    Küsse

  2. Le quartier rouge (Red Light District) fait partie intégrante d’Amsterdam, puisqu’il s’étend dans les rues principales du centre-ville. C’est le quartier le plus agréable avec les bons bars et restos, sur lequel tu tombes souvent sans le vouloir (à cause ou grâce à la disposition des rues en demi-cercle) und “oh bonjour madame !”
    J’ai lu deux, trois articles sur la question, und ich glaube, jedes Mädchen würde lieber hier arbeiten als in anderen Ländern Straßen. Natürlich gibt es noch den Menschenhandel, aber viel weniger, dass es eingerahmt. Sie fühlen sich sicherer (viel weniger Gewalt oder Mord, Artikel evozierte weniger als zwei pro Jahr, das war ein Merkmal nach unten), sind frei, um einen Client zu verweigern… voll ist ein Beruf.
    Wie für Fenster, Schriftsteller (Amsterdam… Die Essenz, David Beckett) interviewt ein ehemaliges Mädchen, die schließlich vorschlagen, eine Nacht zu verbringen in : lesen Sie hier auf Englisch ! Dies ist von einer sehr guten Zeitung (AmsterDO) was es an verschiedenen Orten, sie begann im Juni Ich glaube,, frei und in Englisch so, mit vielen sehr interessanten Artikel (oben 5 zu einem Thema, Expatriate Texte, Artikel auf Vergangenheit Dam, auf einer bestimmten Straße, usw.).

    Ja SOFI-Nummer wird zum Leben zugewiesen. darüber hinaus, Ich glaube, Sie im Land registrieren und somit eine gute Adresse für Sie (Wir wollten diesen Schritt zuerst nehmen, Geben Sie die Adresse eines Vetter, aber er sagte, dass wir gelebt, Steuern für ihn würde steigen !).

  3. überall… in den Niederlanden, es gibt keine in Amsterdam. Wieder Offenheit der niederländischen macht die gesündeste Sache. gut 40% Tourismus in Amsterdam zentriert Cannabis, weniger 10% lokale eigentlich rauchen ! Nein, das ist nicht ein Volk von Süchtigen, Die Trennung der harte Droge von weichen Drogen und Cannabis tolerieren ist letztlich klüger Ich denke,. 🙂
  4. In den Kommentaren erhalten Sie, Claire, ich habe gelesen, “Dies ist eine Goldmine”. Ich stimme mit diesem Kommentar zu sagen, dass dieser Artikel ist sehr umfassend und wertvoll. Schwer zu schlagen, vor allem, wie Sie uns auch weiterhin Details in Ihrem Mail-Austausch geben, die folgen. Vielen Dank und guten Aufenthalt ! aufrichtig.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *